Zur Verfügung stehen Räumlichkeiten wie Sinnesraum, Konferenzraum, Kegelbahn und Kreativwerkstatt. Hier können Gruppen, Vereine oder auch Einzelpersonen einen Ort finden, um kostengünstig und passend ihre „guten“ Projekte umzusetzen.

In Rücksprache mit den Gutwerkern ist es ggf. auch möglich, für Veranstaltungen die Räume des Gutwerks in der Marktstraße zu nutzen.